Hungerbachweg, Riehen

Für zwei Doppel-Einfamilienhäuser wurden die Beton-Tragkonstruktionen sowie die anspruchsvoll gestalteten Aussenfassaden aus Sichtbeton erstellt

Von Oktober 2009 bis zum Sommer 2010 wurden im Hungerbachweg in Riehen zwei Doppel-Einfamilienhäuser gebaut. Die Tragkonstruktion hierfür wurde aus Beton gefertigt und die Aussenfassaden mit Sichtbeton gestaltet.

Auch Beton lässt sich stilvoll gestalten

Das Besondere hierbei sind die anspruchsvollen Fassaden mit einer Abschlussschicht aus vorstehendem Sichtbeton – aufgewertet durch feine Stützen, Träger sowie Umgebungsmauern. Durch die abschliessende Sandstrahlbehandlung wurde eine leichte, elegante Oberflächenstruktur der Sichtbetonteile der vier Häuserfassaden erreicht.

Zwei Doppel-Einfamilienhäuser
Tragkonstruktion aus Beton
Aussenfassade in vorgehängtem Sichtbeton

Zurück zur Übersicht

 
Eckdaten

Architekt/Planung
Planergemeinschaft
Kroepfli Kläy Weber,
dipl. Architekten SIA
Socinstrasse 35 A
4051 Basel

Bauführung
Jean-Marie Wyss

Zeitraum
10 / 2009 – 10 / 2010